Nutzung interaktiver Ausbildungsmedien

Nutzung interaktiver Ausbildungsmedien

 

 

 

von: Frithjof Gutekunst

smart books, 2007

ISBN: 9783908497455

Sprache: Deutsch

316 Seiten, Download: 18762 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Nutzung interaktiver Ausbildungsmedien



Lehren will gelernt sein. Was heutzutage unter dem Begriff »Medienkompetenz« zusammengefasst wird, treibt so manchem Ausbilder den Schweiß auf die Stirn. Denn die Vielzahl moderner Ausbildungsmittel erhöht die Anforderungen an ihn – ob in der Erwachsenenbildung, der betrieblichen oder schulischen Ausbildung. Der Lehrende muss die verschiedenen Varianten nicht nur beherrschen, sondern auch spezifischen Rahmenbedingungen zuordnen können.

Neben den klassischen Ausbildungsmitteln stellt dieses Buch die Fülle interaktiver Methoden und ihre Anwendungsgebiete vor. Es beschreibt die Grundlagen einer methodisch-didaktisch sinnvollen Ausbildung und beschäftigt sich im Detail mit den möglichen Wegen zum Erfolg. Neben der Typisierung von Lernenden spielt die Lerngruppenanalyse mit Hilfe des Didaktischen Achtecks eine große Rolle. Zukunftsorientierte Systeme wie das Distance-Learning sowie die effektive Nutzung des Internets und digitaler Medien werden ebenso ausführlich besprochen.

Highlights

- Ausbildungsformen und -verfahren
- Typisierung von Lernenden
- Lerngruppenanalyse mit Hilfe des Didaktischen Achtecks
- Konventionelle und moderne Ausbildungsmitte
- Eine Präsentation nach methodisch-didaktische Gesichtspunkten gestalten
- Internet und Intranet für die Ausbildung nutzen lernen
- Methoden der Stoffsammlung und Recherche für die Ausbildung
- Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung einer Ausbildungs- oder Schulungsveranstaltung
- Distance-Learning-Systeme (Systemelemente, Gestaltung, Methoden)
- Glossar

Kategorien

Service

Info/Kontakt