Schreiben - Ein Handbuch für Pflege- und Gesundheitsberufe

Schreiben - Ein Handbuch für Pflege- und Gesundheitsberufe

 

 

 

von: Klaus Reinhardt

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2006

ISBN: 9783456943084

Sprache: Deutsch

314 Seiten, Download: 10771 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Schreiben - Ein Handbuch für Pflege- und Gesundheitsberufe



Die erfolgreiche Anleitung zum Schreiben für Pflege- und andere Gesundheitsberufe.
Schreiben und Dokumentieren ist eine Qual für viele, deren eigentliche Berufung die Arbeit mit Patienten ist. Das muss nicht sein. Schreiben ist auch in Gesundheitsberufen lehr- und lernbar - mit diesem erfolgreichen Buch. Es hilft über die Hürden des Anfangens hinweg, gibt Anregungen für die Präzisierung des Themas, zeigt Wege, unangestrengt und in sinnvoller Zeiteinteilung von der ersten Ideensammlung zum fertigen Text zu kommen. Anstelle übertriebener Perfektionsansprüche wird gezeigt, wie man einen durchschnittlichen Text schrittweise immer besser machen kann. Das Handbuch Schreiben beschäftigt sich genau mit den typischen Schreibsituationen in der Pflege und anderen Gesundheitsberufen:

* Pflegedokumentation
* Zeugnisse, Schülerbewertungen, Bewerbungen
* Hausarbeit, Bachelor-/Master-/Doktorarbeit Publikumspresse und Pressearbeit Pflege-Fachpresse
* wissenschaftlicher Aufsatz
* Buchbeitrag, Lehrbuchbewertung und Rezension.

Ein Buch kann nicht die eigene Schreiberfahrung ersetzen, aber was sich aus der Erfahrung anderer mit dem Schreiben in der Pflege und anderen Gesundheitsberufen lernen lässt, finden Sie hier. Die zweite Auflage bietet aktualisierte Beiträge sowie neue Kapitel zur praktischen Pflegedokumentation, Anwendung von Pflegediagnosen und Bewertung von Lehrbüchern. «Dieses Buch kann allen empfohlen werden, die mit dem Schreiben in der Pflege, aber auch in anderen sozialwissenschaftlichen Bereichen, ihre Schwierigkeiten haben, sich informieren wollen und praktische Hilfestellungen suchen.» Krankendienst «Ein pures Lesevergnügen! ... Schreiben – eine kreative und lustvolle Angelegenheit auch für Hebammen.» Hebammenforum

Kategorien

Service

Info/Kontakt