Selbstverletzendes Verhalten - Erscheinungsformen, Ursachen und Interventionsmöglichkeiten (Klinische Kinderpsychologie, Band 9)

Selbstverletzendes Verhalten - Erscheinungsformen, Ursachen und Interventionsmöglichkeiten (Klinische Kinderpsychologie, Band 9)

 

 

 

von: Franz Petermann, Sandra Winkel

Hogrefe Verlag Göttingen, 2009

ISBN: 9783840922015

Sprache: Deutsch

251 Seiten, Download: 1297 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Selbstverletzendes Verhalten - Erscheinungsformen, Ursachen und Interventionsmöglichkeiten (Klinische Kinderpsychologie, Band 9)



Selbstverletzendes Verhalten bei Kindern und Jugendlichen wie Sich-Schneiden oder Verbrennen ist ein relativ häufiges Problem, das Eltern und Betreuer, aber auch Ärzte und Therapeuten vor eine ernste Herausforderung stellt. In vielen Fällen handelt es sich dabei um Anzeichen schwerwiegender psychischer Belastung, die jedoch häufig missverstanden werden. 

Die Neubearbeitung des Buches bietet einen fundierten Überblick über die Entstehung, Aufrechterhaltung, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten dieses Störungsbildes. Schwerpunkt des Buches sind selbstverletzende Verhaltensweisen, die im Kontext psychosozialer Belastungen, bei psychischen Störungen und bei Kindern mit geistiger Behinderung auftreten können. Die vielfältigen Erscheinungsformen der Störung und ihre meist komplexen Ursachen, diagnostische Möglichkeiten sowie präventive und therapeutische Strategien werden ausführlich dargestellt. In die zweite, überarbeitete und erweiterte Auflage des Buches wurden u.a. zahlreiche aktuelle Forschungserkenntnisse und Informationen zu neuen diagnostischen Verfahren integriert.

Kategorien

Service

Info/Kontakt