Lebenslanges Lernen als Programm - Eine diskursive Formation in der Erwachsenenbildung

Lebenslanges Lernen als Programm - Eine diskursive Formation in der Erwachsenenbildung

 

 

 

von: Daniela Rothe

Campus Verlag, 2011

ISBN: 9783593411392

Sprache: Deutsch

465 Seiten, Download: 6637 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Lebenslanges Lernen als Programm - Eine diskursive Formation in der Erwachsenenbildung



Die Rede vom lebenslangen Lernen bestimmt heute die öffentliche Bildungsdebatte sowie die Erwachsenenbildungsforschung.
Daniela Rothe zeigt, dass dadurch Lernen zunehmend als selbstgesteuerte Anpassung an den gesellschaftlichen Wandel gesehen wird und der Zugang zu Bildung in Abhängigkeit von Kosten- Nutzen-Kalkülen gerät. Sie plädiert für einen kritischen Abstand zum Programm
Lebenslanges Lernen und für autonome Konzepte zur Analyse und Begleitung von Lernen in der Lebensspanne.

Daniela Rothe, Dr. päd., ist Mitarbeiterin am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien.

Kategorien

Service

Info/Kontakt