Musikpsychologie - Musikselektion zur Identitätsstiftung und Emotionsmodulation

Musikpsychologie - Musikselektion zur Identitätsstiftung und Emotionsmodulation

 

 

 

von: Wolfgang Auhagen, Claudia Bullerjahn, Holger Höge

Hogrefe Verlag Göttingen, 2011

ISBN: 9783840923876

Sprache: Deutsch

250 Seiten, Download: 1961 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Musikpsychologie - Musikselektion zur Identitätsstiftung und Emotionsmodulation



Aus dem Inhalt: Zeichen der Zugehörigkeit und Mittel der Abgrenzung. Prozesse der Identitätsstiftung aus ethnomusikologischer Sicht; Der Musikgeschmack im Grundschulalter: Neue Daten zur Hypothese der Offenohrigkeit; Authentizität des Ausdrucks – Intensität des Eindrucks. Zur Bedeutung des Emotionalen in der populären Musik; Persönlichkeit und Emotionsmodulation mittels Musik bei Heavy-Metal-Fans; Besuch von Konzerten klassischer Musik – eine Frage des Alters oder der Generation?

Kategorien

Service

Info/Kontakt