Wirtschaftsinformatik - Eine Einführung

Wirtschaftsinformatik - Eine Einführung

 

 

 

von: Franz Lehner, Stephan Wildner, Michael Scholz

Carl Hanser Fachbuchverlag, 2006

ISBN: 9783446410145

Sprache: Deutsch

395 Seiten, Download: 6956 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Wirtschaftsinformatik - Eine Einführung



- Aktuelles und kompaktes Grundlagenbuch für den Einstieg in die Wirtschaftsinformatik
- Mit zahlreichen Beispielen und Aufgaben
- Auch zum Selbststudium geeignet
- Auf der Website zum Buch: Vertiefende Beispiele, Übungen, Ergänzungsmaterial und Diskussionsgruppen

WIRTSCHAFTSINFORMATIK - Informationssysteme bilden das „Nervensystem“ moderner Organisationen. Sie werden für viele betriebliche Funktionen benötigt und haben für Organisationen längst strategische Bedeutung erlangt. Die Wirtschaftsinformatik befasst sich mit den Aufgaben und Möglichkeiten des Einsatzes von Informationssystemen in Organisationen.

Dieses Lehrbuch bietet eine fundierte Basis für das Studium der Wirtschaftsinformatik und deckt den Stoff einer Einführungsvorlesung ab. Es erläutert, mit welchen Inhalten sich die Wirtschaftsinformatik befasst, und stellt auch die wichtigsten Grundlagen ihrer Referenzdisziplinen Betriebswirtschaftslehre und Informatik vor. Die zentralen Teilgebiete der Wirtschaftsinformatik – Entwicklung und Einführung von Informationssystemen, IT-Management, Geschäftsprozessmanagement, E-Business und Wissensmanagement – werden eingehend dargestellt.

Der Autor
Prof. Dr. Franz Lehner ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik II an der Universität Passau. 

Kategorien

Service

Info/Kontakt